Akt

Der Begriff Akt leitet sich von dem lateinischen agere = „in Bewegung setzen“ und „actus“ = „Gestikulation“ ab, bezeichnet ursprünglich also eine Bewegung des menschlichen Körpers. Entsprechend wurde der Begriff in der akademischen Malerei des 19. Jahrhunderts verwendet und als Abbildung einer Gebärde oder Haltung bzw. der entsprechenden Positur des Modells beim Übergang von einer Bewegung zur nächsten verstanden.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Akt_(Kunst)

Galleries: Galerie. Tags: Deutschland.